>> Keine halben Sachen! <<

Der Onlinekurs für alle,
die einen richtig guten Kurs entwickeln wollen

Ein paar Videos in Reihe schalten kann jeder...

Einen Onlinekurs zu entwickeln, der Teilnehmern wirklich zu Ergebnissen verhilft - da gehört schon mehr dazu! 


Was Online-Kurse für einen Nutzen bieten, kannst du überall lesen und hören:

  • Mehr zeitliche und räumliche Freiheit
  • Neue Einkommensquellen
  • Mehr Menschen mit deinem Wissen bereichern

Das ist alles möglich durch eigene Onlinekurse und für uns Anbieter können sie tolle Vorteile bieten.

Doch nachhaltigen Wert schaffen Kurse erst, wenn deine Teilnehmer vorankommen!

Ein richtig gutes, skalierbares Produkt ist das Fundament deines Online-Business - daher lohnt es sich, bei der Entwicklung jedes neuen Kurses oder Programms den Fokus zunächst auf die Qualität zu legen. 

Ich bin nach langjähriger Erfahrung überzeugt: Du brauchst ERST die Erfahrung, dass dein Kurs wirklich gut aufgebaut ist und deine Teilnehmer Ergebnisse erzielen. Danach kannst du Marketing und Technik optimieren (was die meisten Online-Kurs Anbieter:innen genau andersherum machen...).

Wenn du zutiefst überzeugt bist vom Nutzen deines Kurses ist das die wohl kraftvollste Ressource für langfristig gesunde Business-Entwicklung. 

--> Und weil es keine allgemeingültige Anleitung für 'gute' Online-Kurse gibt, führe ich dich im OnlinekursKurs dahin, deinen ersten (oder nächsten) Kurs sauber zu konzipieren, immer deine Teilnehmer:innen - und deine persönlichen Stärken - im Blick. Mit dem Ziel, dass du so bald wie möglich die Erfahrung machst: Dass dein Kurs WIRKT!

Nachhaltiger Wert für dein Business

In guten Kursen ...

  • fühlen Teilnehmer sich geführt und an die Hand genommen
  • sind sie motiviert, die Inhalte durchzuarbeiten
  • kommen sie ins Tun und probieren neue Dinge aus
  • werden sie bei Hürden und Fragen unterstützt
  • erzielen sie Ergebnisse und kommen ihren Zielen näher

Kurz gesagt: Gute Kurse machen nicht nur dir als Anbieter, sondern vor allem auch deinen Kunden Freude!


Was ich an Onlinekursen so faszinierend finde:

Vorweg: Ich verspreche dir nicht, mit Onlinekursen ohne großen Aufwand in kurzer Zeit viel Geld zu verdienen.

Das funktioniert nämlich schlichtweg nicht (außer du versprichst schnelles Einkommen ohne viel Aufwand *grins*).

Ein funktionierendes Onlinekurs-Business aufzubauen ist genauso lernintensiv und zeitaufwändig wie jedes andere größere Projekt in der Selbständigkeit auch.

Warum es sich aus meiner Sicht dennoch unbedingt lohnt, erzähle ich dir in diesem Video:

Einen Online-Kurs entwickeln, der nachhaltig für dich
und deine Kunden Wert schafft.

Mit meinem Kurs helfe ich dir, die typischen Hürden zu überwinden, die zwischen dir und deinem Herzensprojekt Onlinekurs stehen:

Es ist ein recht komplexes Projekt, für das du viele Informationen zusammensuchen müsstest.

Im OnlinekursKurs brauchst du nur meinen Schritten folgen und hast alles berücksichtigt, was es zu bedenken gibt.

Im Alltag angesichts vieler dringender Aufgaben dranzubleiben ist oft herausfordernd.

Dank kleinschrittiger Einheiten behältst du den roten Faden und kommst auch in kleineren Zeitfenstern voran.

Wie Onlinekurse gestaltet werden, wird meist nur oberflächlich nach dem Motto “one-fits-all” behandelt.

Im OnlinekursKurs gehst du in die Tiefe und erarbeitest du dir ein für dich und deine Zielgruppe individuell stimmiges Konzept.


Wie ist der OnlinekursKurs aufgebaut?

Der OnlinekursKurs ist ein umfangreicher Selbstlernkurs, in den die Essenz meiner jahrelangen Erfahrung aus der Begleitung von Onlinekurs-Entwicklern eingeflossen ist.

Wenn du ihn aktiv durcharbeitest, hast du danach deinen eigenen Onlinekurs sauber durchdacht, konzipiert, geplant und vorbereitet. Das sind die 7 Module, die jeweils aus mehreren Lektionen bestehen und mit einem Meilenstein und einer Praxisaufgabe abschließen:

Modul 1: Positioniere deinen Kurs

Modul 2: Inhalte und Struktur

Modul 3: Kursaufbau und Medienmix

Modul 4: Dein stimmiger Preis

Modul 5: Gestalte deine Verkaufsseite

Modul 6: Lebendige Kurs-Materialien

Modul 7: Roadmap und Projektplanung

Was ist in den Modulen enthalten?

Jedes Modul ist in mehrere kleinere Häppchen aufgegliedert, die du als Video, Audio oder Text durcharbeiten kannst - ganz nach deinen eigenen Medien-Präferenzen.

Dabei gebe ich dir in jedem Modul die Möglichkeit, eine ‘Abkürzung’ zu wählen oder tiefer einzutauchen und den Detailschritten zu folgen.

In jedem Modul sind folgende Medien enthalten:

Video zur Lektion im Onlinekurskurs

Jedes Modul besteht aus mehreren Lektionen, von denen jeweils viele in kurzes oder auch mal längeres Video enthalten.

Zu jedem Video gibt es außerdem eine Textversion zum Download und ein Audio, teilweise auch Folien und weitere Arbeitshilfen.

Immer da, wo eine Lektion ein Arbeitsblatt enthält, kannst es dir entweder ausdrucken oder bequem am Bildschirm ausfüllen und abspeichern.

Ausfüllbares Arbeitsblatt
Klare Arbeitsanleitungen

In jeder Lektion bekommst du klare Anleitungen, was der nächste Schritt ist. Das können Praxistipps sein oder auch konkrete Aufgaben, die du umsetzt. 

Videos

Audios

Texte

Folien

Umsetzungstipps und Praxisaufgaben

Arbeitsblätter

Im OnlinekursKurs lotse ich dich in bewährten Schritten um die typischen Hürden herum - zu deinem für dich stimmigen Kurs-Konzept

Das ist drin:

  • Zugang zu allen Materialien (auch denen, die noch kommen oder optimiert werden)
  • Je Modul mehrere Erklärvideos, jeweils auch als Textfassung zum Ausdrucken, Arbeitsblätter und Arbeitshilfen
  • Durch den ganzen Kurs zieht sich mein 'Coaching' durch Fragen, Impulse zum Reflektieren und Ins-Tun-Kommen sowie Mindset-Botschaften
  • Bonus: PDF-Workbook "Thema und Zielgruppe finden"
  • Bonus: Bis zu 3 Fragewünsche für den F&A- Bereich, die ich dir per Mail beantworte
  • OnlinekursKurs-Newsletter: Zu vielen Modulen kommen E-Mails mit vertiefenden Infos, die dich auch immer mal wieder ans Dranbleiben erinnern

Das ist deine Investition:

für den Zugang zum Selbstlernkurs mit allen Modulen, Lektionen, den Boni - sowie allen Updates, die noch eingefügt werden - zahlst du momentan einmalig:

 € 330,-

zzgl. MWSt.

(392,70 inkl. MWSt.)

In diesem Selbstlernkurs nehme ich dich beim Entwickeln deines Onlinekurses so an die Hand, dass du mit der Sicherheit eines "guten Produkts" auf den Markt gehst - ich freu' mich, dich mit meinen Inputs, Arbeitshilfen und Hinweisen dabei begleiten zu können!

Ist der OnlinekursKurs (OKK) das Richtige für dich?

  • Ja, wenn es dich in den Fingern kribbelt, einen wirklich durchdachten Kurs zu entwickeln.
  • Ja, wenn du frisch startest oder mit deinen bisherigen Bemühungen noch nicht so weit gekommen bist, wie du dir wünschst.
  • Ja, wenn du schon Erfahrungen in deinem Thema und bei der Begleitung deiner Zielgruppe hast.
  • Ja, wenn du schon angefangen hast, Social Media und eigene Kanäle dafür zu nutzen, eine (kleine) Folgerschaft aufzubauen.
  • Ja, wenn du mit Anleitung deinen individuell für dich stimmigen Weg finden möchtest.
  • Nein, wenn du so schnell wie möglich dein Wissen in ein paar Videos gießen möchtest, weil es dir vor allem um finanziellen Erfolg geht.
  • Nein, wenn du vor allem eine technische Anleitung benötigst.
  • Nein, wenn du ganz frisch in deine Selbständigkeit
    startest und deine Zielgruppe noch gar nicht kennst.
  • Nein, wenn du bisher ausschließlich offline arbeitest und online nicht oder kaum ‘sichtbar’ bist. Das ist einfach die Voraussetzung für das Füllen eigener Kurse.
  • Nein, wenn du ein Schema F erwartest.

Über mich und meine Motivation für diesen Selbstlernkurs

Ich bin Marit Alke und ich beschäftige mich seit meiner Studienzeit Anfang 2000'er mit E-Learning und Blended Learning. Zuerst in größeren Unternehmen - und seit 2013 für Solo-Selbständige mit Online-Kursen und Programmen (verwende ich synonym), die an 'Selbstzahler' angeboten werden.

Von 2013 bis 2019 haben über 100 Online-UnternehmerInnen an meinem intensiv begleiteten Mentoringprogramm teilgenommen. Alle aus dieser engen Begleitung gewonnenen Erfahrungswerte habe ich jetzt in den OnlinekursKurs einfließen lassen! Es ist sozusagen die 'Essenz' meiner bisherigen Arbeit.

Meine wohl wichtigste Erfahrung ist, dass das Feld der Onlinekurse sehr vielfältig ist und es definitiv nicht den EINEN richtigen Weg gibt! Am spannendsten ist für mich immer erleben, wie meine Teilnehmer sich aus stereotypen Vorstellungen lösen "wie man es zu machen hat" - und erst dadurch in einen kreativen Flow gelangen

Hast du auch Lust darauf, im Prozess auf immer neue Aspekte zu stoßen und einen spannenden Entwicklungsweg aus deiner Kurs-Entwicklung zu machen? Nutze diesen Kurs als Kompass und Landkarte - er nimmt dich Schritt für Schritt an die Hand!


Die wichtigsten Argumente für den OnlinekursKurs:

Fundiert: Ich habe schon weit über 100 Onlinekurs-Entwickler begleitet und gebe meine Erfahrung gern an dich weiter

Selbstlerner-freundlich: Lerneinheiten, die parallel zum Alltag in kleinen Abschnitten bearbeitet werden können

Vorbild: Schaue dir von mir in diesem Kurs ab, wie ich die Inhalte strukturiere und aufbereite, wie ich bspw. Videos und Arbeitsblätter gestalte

Dynamisch: Der OKK wächst und entwickelt sich - es ist kein statischer Selbstlernkurs sondern entwickelt sich immer weiter

Bewährt: Ich führe dich durch einen erprobten Prozess - Folge einfach meinen Schritten und du wirst nichts Wichtiges vergessen


Die Modul-Inhalte im Detail:

  • Modul 1
  • Modul 2
  • modul 3
  • Modul 4
  • Modul 5
  • Modul 6
  • Modul 7

Du darfst diesen Kurs zurückgeben,
wenn er dir nicht gefällt!

Teste den OnlinekursKurs 14 Tage lang - oder länger falls nötig. Wenn er dir nicht gefällt, bekommst du nach Rücksprache mit mir dein Geld abzüglich einer Aufwandspauschale von 20,- zzgl. MWSt. erstattet. 

Dieser Kurs enthält viel Herzblut und noch mehr praktisches Erfahrungswissen und wurde von mir nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Ich bin überzeugt davon, dass du nach dem aktiven Durcharbeiten dieses Kurses deutlich mehr Klarheit bezüglich deines Angebots hast, der Kontakt zu deiner Zielgruppe gestärkt ist - und du vor allem deinen Kurs komplett vorbereitet und konzipiert hast.

Dennoch kann es sein, dass du mit meiner Art, dich durch den Kurs zu führen, nicht zurechtkommst. In dem Fall kannst du mir schreiben um den Preis zurückgezahlt zu bekommen. Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, mit mir kannst du reden!

Mir ist bewusst, dass du in den 14 Tagen alles komplett angesehen und heruntergeladen haben kannst. Ich bin doch voller Vertrauen, dass du dieses Angebot von mir nicht missbräuchlich in Anspruch nehmen wirst. 💛