[OBL062] Wie du von Online-Kongressen profitierst – und warum du kritisch bleiben solltest

Online-Kongresse überziehen die Landschaft! Zu allen nur denkbaren Themen wird man auf Webseiten gelotst mit vollmundigen Versprechen und einer großen Palette an Gesichtern drauf – Experten, die zu dem Thema interviewt worden sind. Ich sehe das Format, so wie es im Moment hauptsächlich umgesetzt wird, eher kritisch. Dennoch liegen auch Chancen darin, ob als Teilnehmer, als Referent / Experte als auch als Anbieter solcher Kongresse. Ich habe mich vor kurzem dazu überzeugen lassen, bei einem „Kongress über Kongresse“ mit Swantje Gebauer kritisch-konstruktiv darüber zu diskutieren – das, sowie eine Diskussion auf Facebook mit einer Kollegin neulich hat mich dazu inspiriert, diese Folge einzusprechen. Für mich hat sich gezeigt: Es lohnt sich, dieses Phänomen nicht nur kritisch abzulehnen, sondern nach den dahinterliegenden Chancen zu suchen.


Folge hier anhören oder herunterladen:

Die im Podcast genannten Links:

  • Familienleicht Arbeiten – Kongress von Lena und Michael Busch mit 40 Experten, läuft noch bis zum 4.6.
  • Small Business Summit – Kleiner Kongress mit ausgewählten Referenten von Sonja Kreye (speziell für meine Hörer noch bis zum 11.6. verlängert – danke Sonja! :) )
  • Dein erster Onlinekongress – Der Online-Kongress von Swantje Gebauer, in dessen Rahmen wir auch unser Interview geführt haben, über das ich im Podcast spreche (das sich wirklich anzuhören lohnt, wir haben Ideen über Ideen produziert im Gespräch)
  • Konsumierst du noch oder produzierst du schon? – Frühere Podcast-Folge [OBL050] zum Umgang mit den vielen Infos, die auf einen einprasseln

Der Inhalt in groben Stichworten

  • Warum ich das Format der Online-Kongresse, so wie es aktuell meist umgesetzt wird, so kritisch sehe
  • Wie du als Teilnehmer am besten davon profitierst – und warum du sehr kritisch bleiben solltest, was das Kaufen des „Kongress-Pakets“ angeht
  • Wie du als Referent / Experte entscheidest, bei welchem Kongress du dabei bist – und wann du besser freundlich absagen solltest
  • Wie du als potenzieller Anbieter eines Online-Kongresses das Format „neu denken“ und besseren Win-win-win Nutzen schaffen könntest – ein paar Ideen dazu. Mehr an konstruktiven Ideen sind in dem Interview (es war eher ein Fachgespräch) mit Swantje Gebauer enthalten, das sie im Rahmen ihres Kongress-Kongresses ausstrahlen wird.

**************

Welche Erfahrungen hast du mit Online-Kongressen gemacht? Wie denkst du darüber? Was ist dir an Ideen gekommen durch das Anhören dieser Folge? Nutze den Kommentarbereich für die Diskussion – auf die ich mich wie immer freue!

Herzliche Grüße

Marit

17 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.