Die Inspirationen vom InspirationsCamp 2016 (Bonn)

inspicamp-vorschaubild Das InspiCamp ist jedes Mal wieder ein kleines Wunder: Da kommen 50 Online-Unternehmer in einer unspektakulären Event-Location zusammen – und es gibt keine Agenda, keinen Plan, keine vorgegebenen Inhalte. Und am Ende gehen alle glücklich, erfüllt, erschöpft und voller neuer Impulse, Ideen, Klarheit wieder aus der Veranstaltung heraus. Dafür, dass Katrin Linzbach und ich dieses Format mehr aus einer Eingebung heraus gestartet haben, ist es ganz schön wunder-voll, was hier jedes Mal entsteht. Vor allem schafft es Raum für ein Miteinander – derjenigen Online-Unternehmer, die sich sonst nur Online kennen. 

Die gesammelten Inspirationen der Teilnehmer

In diesem Blogpost schaffe ich eine Bühne für alle Artikel, Videos, Podcast-Folgen oder sonstigen Ergebnisse, die aus dem InspirationsCamp entstanden sind. Lass' dich mitreißen von der tollen Energie, die von diesen Beiträgen ausgeht!

Kann da jeder mitmachen?

Das InspirationsCamp ist gedacht als Austauschplattform für (fortgeschrittene) Online-Unternehmer: Jeder bringt etwas ein, jeder nimmt ganz viel mit - so die Grundidee. Den Link zu weiteren Infos packe ich unten in den Abspann.

Die Beiträge der Teilnehmer des InspiCamps in Bonn 2016:

*********************

Das waren die Inspirationen von einigen der 50 Teilnehmern des InspiCamps 2016 in Bonn – eine bunte Mischung an Eindrücken! Jeder nimmt etwas anderes mit und trägt es in die Welt.

Wenn du teilgenommen hast und noch etwas ergänzen möchtest, nutze gerne den Kommentarbereich dazu! Und natürlich freue ich mich auch über deine Rückmeldung, wenn du nicht teilgenommen hast und aus der einen oder anderen Inspiration etwas für dich mitnehmen konntest! :)

Wenn du dich für das InspirationsCamp interessierst und Erfahrungen als Online-Unternehmer gesammelt hast, dann kannst du dich hier über die nächsten Termine informieren: Infos zum InspirationsCamp 2017.

Herzliche Grüße

Marit Alke