Aktionstag Positioniere deinen Onlinekurs

Online-Tagesworkshop mit Marit Alke

22. November 2017


Definiere dein Thema und deine Zielgruppe - dein erster Schritt Richtung Onlinekurs

- Morgens Aufgabenpaket und Arbeitsblätter erhalten -

- Tagsüber mit aktiver Unterstützung aus der Community an den Arbeitsblättern und mit den Leitfragen arbeiten  -

- Abends Klarheit haben-

Finde dein Kursthema mit Potenzial

Ja, du würdest gern mit einem Onlinekurs starten - aber du das Thema und die Zielgruppe hast du bisher eher schwammig vor Augen? Oder es kommen von allen Seiten immer neue Themenideen dazu und du weißt gar nicht, womit du anfangen sollst? Bisher fehlte dir die Muße, das mal in Ruhe zu durchdenken?

Wenn du das bisher vor dir herschiebst, dann komm' mit mir in Aktion! Mit einem festen Termin, einer Gruppe Gleichgesinnter und mir als erfahrene Onlinekurs-Trainerin für Fragen und Feedback geht das Strukturieren leichter!

Nutze den Aktionstag, um deine Zielgruppe und dein Thema zu definieren

In meinem Online-Tagesworkshop am 22.November 2017 unterstütze ich dich dabei, ...

  • ... anhand von Leitfragen, Checklisten und Entscheidungshilfen deine Themenideen einmal richtig zu durchdenken
  • ... deinen "idealen" Teilnehmern so zu beschreiben, dass du deine ganze weitere Konzeption darauf aufsetzen kannst
  • ... aus mehreren Optionen die erfolgsversprechendste und stimmigste auszuwählen
  • ​... einen Plan zu erstellen, wie du die Marktfähigkeit deiner Kursidee überprüfen kannst
  • ... und damit letztlich Klarheit zu gewinnen, auf welche Kursidee du dich fokussierst. 

Die Entscheidung für ein Kursthema und eine Wunsch-Zielgruppe ist der erste, wichtige Schritt auf dem Weg, mit eigenen Onlinekursen mehr Menschen zu erreichen und das Einkommen zu hebeln! Ohne diese Klarheit verlierst du auf dem Weg den Fokus und damit die Energie. 

So läuft das ab:

Der Workshop beginnt damit, dass du morgens von mir ein Aufgabenpaket bekommst (Ein Auftakt-Video, Leitfragen, Arbeitsbögen).

Von 8 bis 11 Uhr gebe ich jeweils einmal pro Stunde in einem Facebook-Live-Call einen kurzen Impuls für den nächsten Schritt und beantworte aktuelle Fragen (mindestens 3 Live-Calls, bei Bedarf auch mehr).

Außerdem bin ich am Aktionstag in unserer temporären Facebook-Gruppe als Support aktiv dabei, beantworte Fragen und finde mit dir Lösungen für möglicherweise auftretende Schwierigkeiten. In der Facebook-Gruppe moderiere ich das gegenseitige Feedback unter den Teilnehmern des Aktionstages, so dass jeder bei Bedarf Rückmeldungen zu seinen Zwischenergebnissen bekommen kann. 

Von 16 bis 19 Uhr bin ich wieder einmal pro Stunde mit einem Live-Call online, fasse zusammen, gebe neue Impulse, reagiere auf die Fragen in der Gruppe und helfe dir, weiter am Ball zu bleiben bei der Positionierung deines Kurses. 

Am Ende des Tages hast du aus deinen losen Ideen einen klaren Plan gemacht, wie du weitermachst! Du hast eine, maximal zwei Themen-Zielgruppen-Kombinationen herausgearbeitet, die du in der Folge dann am Markt und im Austausch mit deiner Folgerschaft auf Marktfähigkeit testen kannst. Ein deutlicher Schritt vorwärts!

Deine Investition

Wenn du an dem Aktionstag wie vorgesehen den angegebenen Schritten folgst und aktiv mitarbeitest, hast du am Ende des Tages deine Kurs-Positionierung herausgearbeitet - du hast dein Thema und deine Zielgruppe definiert und kannst danach anfangen, deine Kurs-Idee weiter auszuarbeiten und bei deiner Zielgruppe zu testen.

Du solltest dir an diesem Tag mindestens 3 Stunden vormittags und 2 Stunden nachmittags in deinem Kalender blocken, um gut mitarbeiten zu können. Ich bin mindestens 5 mal an dem Tag "live" und direkt ansprechbar (bei Bedarf auch häufiger) und mindestens von 8-12 und 15-19 Uhr aktiv in der Facebook-Gruppe um Fragen zu beantworten und zu moderieren. 

Deine wichtigste Investition ist also deine Motivation und deine Zeit!

Die Teilnahme am Aktionstag (Online-Tagesworkshop) inklusive Arbeitsblätter und meinem Support und meinen Live-Calls in der Facebook-Gruppe kostet:

€ 69,-zzgl. MWSt.
(€ 82,11 inkl. MWSt.)

Bitte kläre Fragen und deine Verfügbarkeit an dem Termin BEVOR du buchst! Ich bin erreichbar unter: info @marit-alke.de oder über Facebook. 
Eine Stornierung nach der Buchung ist nicht möglich. Das Angebot richtet sich nur an Unternehmer / Selbständige. 

Über mich:

Marit-Alke-rund

Marit Alke

Ich helfe schon seit mehreren Jahren Coaches, Beratern und Dienstleistern dabei, Onlinekurse zu entwickeln. Mir geht es dabei vor allem darum, wirklich WERT zu schaffen mit den Onlinekursen - sowohl für die Teilnehmer deines Kurses als auch für dich als Anbieter des Kurses. 

In meinem großen Programm "Mein erster Onlinekurs", das am 13.11.2017 wieder startet, führe ich meine Teilnehmer daher von der Kursidee bis hin zum gut konzipierten Pilotkurs, in den sie mit motivierten zahlenden Teilnehmern starten können. Das ist eine große Transformation des Business, bei der auch meine Teilnehmer persönlich und als Unternehmer enorm wachsen. 

Dieser Tagesworkshop ist eine ideale Vorbereitung für die Teilnahme an meinem Programm (und auch als Bonus für Teilnehmer enthalten) - aber natürlich auch gut nutzbar, wenn du deinen Onlinekurs auf eigene Faust entwickeln möchtest.

Die Power von Online-Tagesworkshops liegt vor allem in der Verbindlichkeit und in der Magie, an einem Tag einen großen Schritt vorwärts zu schaffen. 

Fragen und Antworten:

Bekomme ich auch individuelles Feedback von dir auf meine Kurs-Positionierung bzw. mein Kursthema?

Individuelles Feedback von mir ist nicht in dem sehr günstigen Preis für diesen Tagesworkshop enthalten. Du wirst aber hilfreiches Feedback aus der Teilnehmergruppe bekommen können, da helfe und moderiere und vernetze ich euch aktiv miteinander. Außerdem werde ich ggf. einzelne Feedback-Wünsche herausgreifen und daran beispielhaft erläutern, worauf zu achten ist, was gute Beispiele und was typische Hürden und Fehler sind.

Ich kann an dem Tag nicht den ganzen Tag freinehmen und bekomme einige von den Live-Calls nicht mit - lohnt es sich trotzdem?

Ich gehe davon aus, dass die wenigsten Teilnehmer des Aktionstages wirklich 8 Stunden an dem Herausarbeiten von Thema und Zielgruppe arbeiten! Wenn du dir mehrere Stunden an diesem Tag - idealerweise jeweils vormittags und nachmittags einen Block - freihalten kannst für die Arbeit an deinem Kurs, dann reicht das aus. Wichtig ist, dass du es schaffst, die tausend anderen To-Do's mental für ein paar Stunden beiseite zu schieben,  um deine ganze Konzentration deinem Kurs zu widmen. 

Wenn du einen oder mehrere Live-Calls verpasst, halte ich das nicht für ein großes Problem - aber das ist sicher auch ein wenig Typsache. Manchen helfen sicher die festen (morgens angekündigten) Uhrzeiten,  wann wir uns wieder "live" treffen - anderen reicht es, in der Aufzeichnung zu stöbern und im eigenen Tempo weiterzumachen. Du arbeitest in deinem Tempo mit den Arbeitsblättern und der wichtigste Austausch wird asynchron in der Facebook-Gruppe stattfinden. 

Wie lange stehen mir die Arbeitsunterlagen im Anschluss noch zur Verfügung?

Die Unterlagen stehen dir unbegrenzt zur Verfügung. Du bekommst von mir die Arbeitsmaterialien als PDF-Datei, sodass du sie dir herunterladen und auf der Festplatte abspeichern kannst. Die Facebook Live-Calls sind ja - solange die Gruppe noch offen ist, was einige Tage nach dem Aktionstag der Fall sein wird - weiterhin sichtbar und können ebenfalls bei Bedarf heruntergeladen werden. 

Kann ich stornieren, wenn mir etwas dazwischen kommt?

Nein, es ist keine Stornierung möglich - daher prüfe bitte im VORFELD gut, dass du wirklich an diesem Tag teilnehmen kannst und frag' mich vorher, wenn etwas unklar ist. 

Da dir die Arbeitsblätter und Anleitungen ja weiterhin zur Verfügung stehen genau wie die Aufzeichnungen der Live-Calls, kannst du - sollte dir wirklich an dem Tag keine Teilnahme möglich sein - auch zu einem späteren Zeitpunkt zu einem selbstgesetzten Termin an deiner Kurs-Positionierung arbeiten. Fragen kannst du mir dazu dann jederzeit in meiner großen Gruppe stellen (oder wenn du Teilnehmer meines Programms bist sowieso jederzeit im Forum zum Programm). 

Wie hängen der Tagesworkshop und dein Programm "Mein erster Onlinekurs" zusammen?

Der Tagesworkshop kann vollkommen losgelöst von meinem großen Programm gebucht und sinnvoll-produktiv genutzt werden. 

Wenn du dich nach dem Tagesworkshop entscheidest, in meinem Programm weiterzumachen, erhältst du von mir einen Rabattcode in Höhe von € 90,- (netto), den du auf den Preis für das Programm angerechnet bekommst. Für pfiffige Rechner lohnt sich also die Buchung dieses Tagesworkshops vor allem dann, wenn du sowieso mit dem Gedanken spielst, das große Programm zu buchen. :o)

Teilnehmer meines großen Programms, die bis dahin gebucht haben, erhalten den Tagesworkshop als Bonus kostenlos dazu. Natürlich ist die Positionierung des Kurses auch sonst im Programm enthalten, Modul 2 widmet sich diesem Meilenstein nochmal ausführlich. Du sparst aber später Zeit und nutzt das Momentum, wenn du an dem Tagesworkshop teilnimmst. 

Sei dabei und positioniere deinen Onlinekurs!

Ich freue mich darauf, mit dir an deiner Kurs-Positionierung (also Thema und Wunsch-Zielgruppe) an diesem Aktionstag zu arbeiten! Wenn du noch Fragen hast oder unsicher bist, melde dich unter info @ marit-alke.de

Bitte kläre Fragen und deine Verfügbarkeit an dem Termin BEVOR du buchst! Ich bin erreichbar unter: info @marit-alke.de oder über Facebook. 
Eine Stornierung nach der Buchung ist nicht möglich. Das Angebot richtet sich nur an Unternehmer / Selbständige. 

Gehe jetzt den ersten Schritt in Richtung eigene Onlinekurse und investiere diesen Tag in die Weiterentwicklung deines Business!